Presse-Info zum Verbandstag des BFSV Küste am 24.04.2014 in Jever

Der diesjährige Verbandstag des Betriebs- u. Freizeit-Sport-Verbandes Küste (BFSVK) fand am 24.04.2014 im Schützenhof zu Jever statt.

Der 1. Vors., Jens Radzewitz, begrüßte die Teilnehmer, unter ihnen auch der Vorsitzende des Landes-Betriebs-Sport-Verbandes-Niedersachsen (LBSVN), Hans Folkerts. Der 1. Vorsitzende eröffnete die Versammlung mit einem Rechenschaftsbericht zu den sportlichen Aktivitäten des Verbandes aus dem vergangenen Jahr. Er konnte auf durchaus gute Ergebnisse einiger Sparten vorweisen, wie z.B. die der Bowler und Fußballer die bei niedersächsischen - u. deutschen Betriebssport-Meisterschaften gute Platzierungen erreichten. So haben die Fußballer der BSG Premium Aerotec GmbH in diesem Jahr den vierten Platz auf der Deutschen Meisterschaft errungen oder die Bowler des Teams „Spielstuben Wiesmoor“ die einen hervorragenden 2.Platz bei den nieders. Meisterschaften und einen  8. Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin erzielten. Ganz besonders hervorzuheben ist  bei den Herren-Golfern Andreas Krzossa von der BSG Vario Dental der im vergangenen Jahr in Köln die Deutsche Meisterschaft dieser Sportart gewann. Für diese Leistung wurde er mit einer der goldenen Ehrennadel des LBSVN und vom BFSVK mit einem Pokal ausgezeichnet.

Weitere Ehrungen vom LBSVN gab es für den Fachwart Kegeln/Südkreis, Herbert Kuhr (goldene Ehrennadel) und für Tennisfachwart Dieter Nöth (bronzene Ehrennadel), beide erhielten die Nadel für langjährige, ehrenamtliche Mitarbeit im BFSV Küste.

Die Fußballer der Freizeit-Fußballer-Jever Jever wurden für ihre nun 10-jährige Mitgliedschaft im BFSV Küste geehrt.

Der 2. Vors., Lothar Macht, referierte anschließend in seinem Bericht über den Grundgedanken des Betriebssports, der von einer regelmäßigen Ausübung des Sports zur Gesunderhaltung seiner Mitglieder ausgehe. Außerdem sei die Förderung des Betriebsklimas ein Ziel. Mit der Zunahme von  Freizeitsportlern, die nicht mehr unbedingt im gleichen Unternehmen tätig sein müssen und oftmals nur einen günstigen Versicherungsschutz suchen, habe sich das Bild gewandelt. Hier herrsche der Spaß am Sport vor; ein regelmäßiger Spielverkehr sei – in vielen Fällen – auf Verbandsebene nicht mehr gewünscht. Hierauf müsse der Verband reagieren und will dies auch.

Bedauerlicherweise stehen im Südkreis (Varel und umzu) kein Tennis-Fachwart und kein TT-Fachwart zur Verfügung. Interessierte Sportler/ Übungsleiter werden gebeten sich mit uns in Verbindung zu setzen. Da der Erfolg einer Sparte mit „der Person eines Zuständigen“ steigt oder fällt, wird hier dringend um Abhilfe gebeten. Informationen gibt es bei den Vorsitzenden (siehe. www.bfsv-kueste.de). 

Der Bericht der Kassenprüfer war positiv; die beantragte Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Bei den anschließenden Wahlen wurden der Vorsitzende, Jens Radzewitz, der 2. Vorsitzende, Lothar Macht, sowie die Schriftführerin und Kassenwartin, Birgit Janßen, für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt; gleiches gilt für alle Fachwarte.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war eine Änderung der Satzung. Auch hier wurde der Vorschlag des Vorstandes – nach intensiver Diskussion – in seiner Gänze einstimmig angenommen.

 

 

Gez. L. Macht u. J. Radzewitz

Verbandstag BFSV-Küste 2018

Dienstag, den 10. April 2018, 19:00 Uhr, im Restaurant Tivoli in Varel

Anträge an den Verbandstag müssen dem 1. Vorsitzenden bis zum 03.04.2014 schriftlich mitgeteilt werden.

Tagesordnung als PDF-Datei

 

Unsere Mitglieder

Auf Wunsch der Mitglieder besteht auch die Möglichkeit einer Verlinkung!

Stand: 04. März 2012

Nr.
BSG/FSG-Nr.
Name
 
1
52.001
BSG AOK RE Jade
Jever
2
52.003
BSG Bahlsen
Varel
3
52.007
BSG Brötje
Rastede
4
52.008
BSG Bauunternehmen E. u. H. Brunken
Varel
5
52.026
BSG Papier- u. Kartonfabrik
Varel
6
52.027
Jever
7
52.030
BSG LzO RD Friesland
Jever
8
52.032
BSG Premium Aerotec
Varel
9
52.035
BSG OLB Vertriebsgebiet Jade
Varel
10
52.043
Jever
11
52.044
Varel
12
52.047
Varel
13
52.056
BSG Werkstatt für behinderte Menschen
Jever
14
52.057
BSG Berufsbildende Schulen
Varel
15
52.058
Jever
16
52.059
Deharde Maschinenbau  
17
52.061
Schortens
18
52.065
BSG Oldenburgische Landesbank
Jever
19
52.075
BSG ELA Varel / vorm. Elektro Langer
Varel
20
52.076
BSG Tennisgem. Fliegerhorst Upjever
Schortens
21
52.078
BSG Post Varel
Varel
22
52.085
Schortens
23
52.088
BSG Berufsbildende Schulen
Jever
24
52.089
BSG Nordwest-Krankenhaus
Sande
25
52.094
BSG Bowlinggem. Fliegerhorst Upjever
Schortens
26
52.099
BSG Jagdgeschwader 71 "Richthofen"
Wittmund
27
52.100
BSG Sykes Enterprises
Schortens
28
52.106
Wittmund
29
52.111
BSG Alt-Olympia Wilhelmshaven
30
52.112
BSG Knieling-Heizungsbau
Jever
31
52.115
FSG Spielstation
Wiesmoor
32
52.116
Aurich
33
52.124
FSG FFG Jever
Jever
34
52.125
BSG HR Access Fidelity
Schortens
35
52.130
FSG Oldie-Bowler 03
Wilhelmshaven
36
52.134
BSG arvato
Schortens
37
52.135
BSG Gemeindeverwaltung Zetel
Zetel
38
52.136
BSG RWG Ammerland-Friesland
Wiefelstede
39
52.138
FSG Lady Kracher
Schortens
40
52.139
Jever
41
52.141
FSG Gipfelstürmer
Schortens
42
52.142
FSG RC Jade v. 1897 e.V.
Wilhelmshaven
43
52.148
FSG Die von der Theke
Varel/Büppel
44
52.150
FSG BuLi-Ex
Jever
45
52.151
FSG Vareler Lehrer
Varel
46
52.152
BSG Stadtverwaltung Jever
Jever
47
52.153
FSG Nordseeasse
Hohenkirchen
48
52.154
BSG Stinger
Wittmund
49
52.155
BSG One EON
Wilhelmshaven
50
52.156
BSG AVS Schortens
Schortens
51
52.159
FSG Magic Hands
Wittmund
52
52.160
BSG Heli Pins
Jever
53
52.162
BSG TBD Friedeburg
Friedeburg
54
52.164
FSG Wombels
Schortens
55
52.165
FSG Pin Force
Sande
56
52.170
BSG Brötje-Automation
Wiefelstede
57
52.176
FSG Die Grenzgänger
Berlin
58
52.177
FSG Bit Kipper
Schortens
59
52.181
FSG Vario Dental Technik
Wilhelmshaven
60
52.185
FSG Die Hooksieler
Wangerland
61 52.187 BSG KC Marine  
62 52.188 FSG Die Harmlosen  
63 52.189 FSG Neue 17  
64 52.190 FSG misfits  
65 52.191 FSG XXXX(4icks)  
66 52.192 BSG DCT- Wellenreiter  
67 52.193 BSG AGANDO Computer  
68 52.194 FSG Schu-Pos  
69 52.195 FSG Diyarbakirspo  
70 52.197 BSG Elektro Wessels  
71 52.198 FSG Strike Hunters  
       

Der BFSV-Küste bietet zwei unterschiedliche Formen der Mitgliedschaft an.

Einmal die Mitgliedschaft als Betriebssportgemeinschaft (BSG) oder Freizeitsportgemeinschaft (FSG) und als Zweites die Mitgliedschaft als Einzelmitglied.

Für jede gemeldete Person wird ein Jahresbeitrag von € 9,00,
einschließlich Versicherung, erhoben.

Die Anmeldung der BSG/FSG erfolgt durch Absenden der  Anmeldeform BSG/FSG und Anmeldeform BSG/FSG- Mitglieder

Die Anmeldung der Einzelmitglieder erfolgt durch Absenden der  Anmeldeform Einzelmitglieder.

Was ist Betriebssport?!

Die Ausübung von Betriebssport hat seine Wurzeln im sozialen Engagement der Arbeiterbewegungen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Betriebssport wird sowohl in privater Eigeninitiative von Betriebsangehörigen als auch als Angebot des Betriebsrates oder der Geschäftsleitung organisiert.

Soweit die Enzyklopädie Wikipedia. Nun ist die Zeit allerdings etwas fortgeschritten; zwischen Arbeitern und Angestellten gibt es keine Unterschiede mehr; der Betriebssport wird jedoch weiterhin von Geschäftsführungen, Betriebs- u. Personalräten oder auch in Eigeninitiative von Betriebsangehörigen organisiert bzw. unterstützt.

Und wieder Wikipedia:

Die Sportangebote und Zielsetzungen im Einzelnen sind so vielschichtig wie die Organisation oder teilnehmenden Firmen und reichen von Freizeitangeboten wie Skat und Wandern, Yoga, Tai Chi bis zu Leistungssport (u. a. Profifußballer von Bayer 04 Leverkusen). In einigen Sportarten, vor Allem im Bowling, Golf, Volleyball und Fußball, bzw. Hallenfußball, richten der Deutsche Betriebssportverband (DBSV) und seine Landesbetriebssportverbände (LBSV) eigene Deutsche- bzw. Landes-Meisterschaften aus. In Deutschland gibt es ca. 400.000 aktive Betriebssportler.

Im vorstehenden Absatz ist eigentlich alles Wichtige „ausgeführt“.

Wir fügen hinzu: Unseren Verband mit Namen Betriebs- u. Freizeit-Sport-Verband (BFSV) Küste gibt es bereits seit 1957. Bis zum Jahre 2004 nannten wir uns noch Kreis-Betriebs-Sport-Verband Friesland. Die Änderung des Namens hatte mehrere Gründe: 1. Auf Wunsch vieler Mitglieder wurde „den im Haushalt lebenden Familienangehörigen“ die Möglichkeit zur Teilnahme an Sportaktivitäten zugestanden, 2. eine weitere Öffnung war die Einbeziehung von Freizeit-Sport-Gemeinschaften (FSG) und 3. „legalisierten“ wir damit die langjährige Einbindung von Sportgemeinschaften in unseren Spielbetrieb, die nicht zum friesländischen Territorium gehören (z.B. Sportler aus den Kreisen Aurich u. Ammerland). Diese Nachbarkreise haben keine eigene Verbandsstruktur oder nicht die passende Sportart im Kreisgebiet.

 „Sport ist gesund“, wenn dann noch „Spiel“ und „Gemeinschaft“ hinzukommen, dann ist der Spaß garantiert. „Was Spaß macht wird gemacht“. Allein durch den Wald zu joggen/ zu walken, dies schaffen – auf Dauer – nur die „Eisenharten“.

Unsere Ziele: Wir verfolgen nicht einen sog. Leistungssport, wollen vielmehr am Sport uninteressierte Mitmenschen für den Sport begeistern, wobei „bereits Sporttreibende“ oftmals die Stützen oder auch Initiatoren der einzelnen Sportarten sind.

Besonders positiv werden die Kontakte zwischen den verschiedensten Abteilungen in den Betrieben und auch zwischen den verschiedenen regionalen Unternehmen empfunden und bewertet (Förderung des Betriebsklimas). Viele Unternehmen fördern deshalb den Betriebssport durch Kostenübernahmen von Mitgliedsbeiträgen, Sportkleidung und ggf. Sportstätten-Nutzungs-Gebühren im Rahmen ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung. Freizeit-Sportgemeinschaften finden immer mehr den Weg zu uns, weil oftmals kein Interesse an zu starren Vereinsstrukturen oder zu häufigem Spielverkehr besteht.

Ein ganz großes Plus ist unser Mitgliedsbeitrag, der aktuell 7,50 € pro Person und Jahr (!) beträgt. Darin enthalten sind alle organisatorischen Leistungen des Verbandes sowie eine Versicherung, auch auf dem Weg zur Sportstätte und zurück (siehe unter Button „Unser Verein/Versicherungsschutz“ auf unserer Homepage).

Zurzeit werden folgende Sportarten in unseren Mitgliedsgemeinschaften ausgeübt:

 

Bowling, Boßeln, Fußball, Kegeln, Radfahren, Sportabzeichen, Tennis,

Tisch-Tennis, Volleyball u. Wandern (jede weitere Sportart wird unterstützt).

 

Wir konkurrieren bewusst nicht mit bestehenden Sportvereinen, sondern können diesen ggf. neue Sportler zuführen, die den gewählten Sport intensiver ausüben möchten.

 

Bitte kontaktieren Sie unsere Vorstandsmitglieder für weitere Info